Magnetisches Befestigungsset Dm. 15 mm

Magnetisches Befestigungsset Dm. 15 mm
Lesen Sie bitte vor der Bestellung des Produktes die Sicherheits- und Handhabungsbedingungen.

auf Lager
Versand erfolgt heute
21089.S
8595133930291
3,42 €/Stk. 2,87 € ohne MwSt.

Parameter

Temperaturbeständigkeit 80 °C
Gewicht (g) 5,2
Toleranz (± mm) 0,1

Videos

 

 
 

 
 

Zusätzliche Beschreibung

Das Set enthält einen sehr starken Magnet und das entsprechende Gegenstück aus Stahl mit Loch für eine Senkkopfschraube. Der Durchmesser des Magneten und des Gegenstücks aus Stahl betragen 18 mm. Der Neodym-Magnet ist 4 mm dick und das Gegenstück 1,5 mm. Die Abreißkraft des Neodym-Magneten beträgt 39,2 N (= 3,92 kg). Der Magnet und das Gegenstück haben ein Durchgangsloch für eine Senkkopfschraube M4. In der Verpackung sind zwei rostfreie Kopfschrauben M4, Länge 35 mm, enthalten. Zusammen bilden sie ein ideales Befestigungsset für verschiedene Verwendungen im Haushalt, Werkstatt usw.

Maße des Befestigungssatzes

                       Magnet                                                               Stahlgegenstück

Maße und technische Parameter

•  Reißkraft unter Punkt 1.3 dargestellt

• Mit der Reißkraft (im ZUG, GLEITEN) versteht man die Kraft zwischen dem Magnet und dem Stahlgegenstück.

• 1N gleicht ca. 0,1 kg

21089.S

A

(mm)

B

(mm)

D1

(mm)

D2

(mm)

Gewicht

(g)

Reißkraft

ZUG (N)*

Reißkraft

GLEITEN (N)*

21089 (magnet)

15

4

4,5

9,4

4

18

2,8

10525 (gegenstück aus stahl)

15

1,5

5,5

9

1,2

--

--

Reißkraft

Belastung im Zug                      Belastung im Gleiten

NUTZUNGSART

• Zwischen dem Magnet und dem Stahlgegenstück dürfen keine Verunreinigungen auftreten.

• Der Magnet und das Stahlgegenstück dürfen nicht versetzt sein.

• Durch die Nichteinhaltung dieser Bedingungen wird die Reißkraft erheblich gesenkt.

        

 

UMWELTSCHUTZ UND ENTSORGUNG DES PRODUKTES

MAGSY sieht die Notwendigkeit des Umweltschutzes auch für künftige Generationen als Priorität an, und legt deshalb viel Wert auf die Entwicklung, Innovation und Nutzung umweltschonender Verfahren und Werkstoffe. MAGSY hält die europäische Richtlinie ein, die den Gebrauch von bestimmten Gefahrstoffen in elektrischen und elektronischen Produkten beschränkt.

BESCHREIBUNG UND VERWENDUNG

Der magnetische Befestigungssatz enthält immer einen sehr starken Magnet (immer mit einer größeren Dicke), ein Stahlgegenstück und zwei Universal-Holzschrauben 4x35 aus Edelstahl. Der Magnet sowie das Stahlgegenstück sind mit einer Durchgangsbohrung

und einer Versenkung für den Senkkopf der Holzschraube versehen.

Der Satz enthält immer die empfohlene Holzschraube 4x35 zur Aufnahme einzelner Teile. Die Verankerung ist immer je nach dem Material, in dem die Schraube verankert wird, zu wählen.

Magnetische Sätze kommen an Stellen zum Einsatz, wo man braucht, dass die Gegenstände fest und sicher an ihrer Stelle halten. Dort, wo die Gegenstände an ihrer Stelle zu sichern sind und ihr eventueller Absturz zu verhindern ist (z.B. Blumentopf auf der Fensterbank, Gegenstände auf dem Tisch usw.).

INSTALLATION

  • Nur im Innenbereich installieren, außerhalb der Einflüsse des Außenbereichs
  • Bewegung von Personen unter Gegenständen, die mithilfe des Befestigungssatzes verankert oder aufgehängt sind, verboten.
  • Beachten, dass zwischen dem Magnet und der Metallunterlage eine wirklich sehr hohe Spannkraft wirkt, die größer als die Kraft sein kann, mit der der Magnet und die Unterlage im Material verankert sind – es kann zum Ausreißen und zum Sturz kommen!! Die Unterlage und den Magnet wirklich sehr gründlich verankern.
  • Bei der Installation auf den magnetischen Befestigungssatz dessen Reißkraft beachten.
  •  Das Gewicht der Gegenstände darf keinesfalls die Reißkräfte überschreiten, es ist immer mit einer ausreichenden Sicherheitsreserve zu rechnen und die Verbindung zu überdimensionieren.
  •  Bei der Verankerung des Satzes und der Decke sicherstellen, dass kein freier Zutritt unter den verankerten Gegenstand möglich ist.
  •  Falls die mitgelieferten Holzschrauben durch kürzere Holzschrauben ersetzt werden, ist mit einer Prüfung sicherzustellen, dass die gewählte Länge der Eindrehung ausreichend ist.
  • Vorsicht, die Schraube vom Magnet des Befestigungssatzes mit dem maximalen Drehmoment von 2 Nm anziehen. Der Magnet ist zerbrechlich und kann bei einer übermäßigen Kraftwirkung brechen.
  •  Bei der Verankerung in Ziegeln ist ein für Ziegel geeigneter Dübel zu wählen.
  •  Bei der Verankerung im Gipskarton ist ein für Gipskarton geeigneter Dübel zu wählen.
  •  Bei der Verankerung in Gaskalkbetonsteinen ist ein geeigneter Dübel bzw. ein chemischer Anker zu wählen.
  • Falls in einem anderen Material verankert wird, ist die geeignete Art der Verankerung mit dem Verkäufer des Befestigungssatzes oder mit einem Verkäufer von Ankerelementen zu besprechen.
  • Eine vollständige Gebrauchsanweisung finden Sie HIER.

Prohlášení REACH

VERSCHLUCKEN DER MAGNETE: Magnete nicht verschlucken oder einatmen. Das Ziehen von sich im Körper befindlichen Magneten kann zu schweren Verletzungen führen und erfordert sofortige ärztliche Hilfe. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Magnete sind kein Spielzeug.

VERLETZUNGSGEFAHR: Große, besonders Neodym-Magnete haben eine sehr hohe Anziehungskraft. Unachtsamer und unaufmerksamer Umgang kann dazu führen, dass sich Finger oder Haut zwischen den Magneten verklemmen. VORSICHT: Dies kann zu Blutergüssen und Quetschungen führen. Sehr große, besonders Neodym-Magnete können Knochenbrüche verursachen. Tragen Sie beim Umgang mit größeren Magneten dickere Schutzhandschuhe.

Magnete sind sehr zerbrechlich. Die aneinander stoßenden Magnete können brechen und die scharfen Späne können in die Entfernung von mehreren Metern geschleudert werden und Augenverletzungen verursachen. Handhaben Sie die Magnete vorsichtig und aufmerksam, verhindern Sie die Kollision der Magnete. ACHTUNG: Neodym-Magnete sind sehr stark und können auch über große Entfernungen aneinander springen. Halten Sie die Magnete weit genug voneinander entfernt und tragen Sie beim Umgang damit eine Schutzbrille. Denken Sie auch an die Sicherheit von Personen, die der Handhabung der Magnete zusehen.

Für mehr Informationen gehen Sie zu den FAQ der Kunden oder setzen Sie sich mit uns in Kontakt.

ROHS-Erklärung

8 andere Produkte in der gleichen Kategorie: